Academy / e-learning / Wissenstransfer

Was ist denn die highcom|academy ?

 

Wissen Sie eigentlich, was Sie alles wissen?

In jedem Unternehmen liegt viel Wissen verborgen – wir helfen beim „Suchen“, denn viel von dem vorhandenen Wissen wird nicht genutzt bzw. optimal eingesetzt. WARUM ist das so?

  • Weil es mühsam ist, weil meist die Zeit fehlt, weil oft niemand so genau weiß, an wen man sich denn überhaupt wenden kann. Und – ein häufig nicht bedachter Faktor – weil natürlich in jedem Unternehmen eine gewisse Betriebsblindheit
  • Im digitalen Zeitalter erwarten wir, Wissen „im Augenblick des Bedarfs“ zur Verfügung zu haben. Das funktioniert bei allgemeinen Themen durchaus, wenn es aber um unterneh-mensinterne Informationen geht, ist das Wissen, wenn überhaupt, zumeist nicht ideal aufbereitet. Lange Recherchen mit überschaubarem Ausblick auf Erfolg passen nicht in unsere so schnelllebige Welt!
  • Homeoffice? Flexible Arbeitszeiten? Wer muss wann was wissen? Kann man jederzeit von überall auf Wissen zugreifen? Wenn nicht, ist Frust oft die einzige Alternative zu Lernerfolg…

 

Sie wollen Ihr Wissen transferieren?

Auch dabei helfen wir Ihnen natürlich gerne! Welche Schnittstellen im Wissenstransfer bestehen denn üblicherweise?

Unternehmen – Kunden

  • Was wissen Sie über Ihre Kunden?
  • Was wissen Ihre Kunden über Ihr Unternehmen/Ihre Produkte (Image-Videos)?

Unternehmen – Mitarbeiter

  • Onboarding-Prozesse beschleunigen, Weiterbildungsmaßnahmen, interne Abläufe

Mitarbeiter – Kunden

  • Umgang mit dem Kunden, Support, Datenschutz, Employer Branding

 

Wie stellen wir uns das vor?

e-learning bietet hier einen guten Lösungsansatz. Durch die flexible Gestaltung sowie die räumliche und zeitliche Unabhängigkeit kann diese Lernform für Onboarding-Prozesse, als begleitende Maßnahme zu Präsenztrainings oder für Marketing-Maßnahmen eigesetzt werden.

Methoden

  • Simulationen
  • Videos
  • interaktive Präsentationen
  • e-Books und Audio-Lernen
  • Tests

Entwicklung von Inhalten

  • Ihre internen Inhalte
  • Gemeinsam erarbeitete Inhalte
  • Standard-Inhalte

Bereitstellung von Inhalten

Benötigen Sie ein Lern-Management-System (LMS) oder genügt eine interne Ordnerstruktur? Sollen e-learnings auf Ihrer Website platziert werden? Wir kümmern uns darum…

  • Ihr eigenes LMS – wir integrieren Ihr Lernsystem in Ihre IT-Infrastruktur.
  • Ihr exklusives LMS auf unserem Server – Sie verwalten selbst.
  • Unser LMS für Sie – wir übernehmen die Verwaltung der Inhalte und Ihrer Teilnehmer.

 

Schön und gut, aber: Was bringt Ihnen das?

  • Mit dem Zeitgeist gehen: Homeoffice ist State-of-the-Art – wenn man von zuhause arbeiten kann, soll man auch von zuhause aus lernen können…
  • Gut ausgebildete und motivierte Mitarbeiter machen stets den besseren Eindruck
  • Schicken Sie Ihre Mitarbeiter mit Vorwissen in Präsenzschulungen.
  • Auch Trainer schätzen es, wenn die Teilnehmergruppe eines Trainings einen homogenen Wissensstand hat – z.B. durch vorgelagertes e-learning…
  • Youtube-Kanäle wie Dr. Allwissend / Veritasium sind omnipräsent. Auf Unis und FHs ist e-learning als Lernmethode bereits seit Langem gelebte Praxis.
  • Lassen Sie Ihre Mitarbeiter selbst entscheiden, wann, wo und wie sie lernen wollen…
  • Ach übrigens: Was macht denn eigentlich Ihr Mitbewerb in Sachen Weiterbildung? Seien Sie einen Schritt voraus!

 

Haben Sie noch Fragen? Kontaktieren Sie uns unter 02252 / 254 254 oder unter academy@highcom.at.

Mag. Matthias Veit

Mag. Matthias Veit

Unser Spezialist zum Thema highcom|academy, e-learning und alles was mit Wissenstranfer in Verbindung gebracht werden kann.

… weil Nichtwissen keine Option ist…

Zum Support

Fragen? Hier geht's zum Support...

Newsletter abonnieren
Zum Seitenanfang navigieren